Willkommen auf der Website der Gemeinde Gipf-Oberfrick



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Aktuelles

Publikationen

Steuern: Fälligkeit 31. Oktober 2018

Das Kantonale Steueramt hat allen Steuerpflichtigen, welche die provisorischen Steuern 2018 noch nicht vollumfänglich bezahlt haben, Ende September eine Verfallanzeige zugestellt. Diese Verfallanzeige ist nicht als Mahnung zu verstehen. Die Steuerpflichtigen werden darauf hingewiesen, dass die provisorischen Steuern 2018 bis am 31. Oktober 2018 beglichen werden müssen. Ab dem 1. November 2018 wird auf verspäteten Zahlungen Verzugszins berechnet. Steuerpflichtige, welche den Ausstand bis zum erwähnten Fälligkeitsdatum nicht begleichen können, sind gebeten, dies der Abteilung Finanzen umgehend mitzuteilen.

Abteilung Finanzen

 

Brennholzbestellungen und Bestellung Deckäste

Der Forstbetrieb bietet Brennholz und Deckäste an. Das Formular für die Bestellung von Brennholz und Deckästen kann über unsere Website über den online Schalter oder auf der Gemeindekanzlei bezogen werden. Bestellungen können auch per Mail (wald@gipf-oberfrick.ch) oder telefonisch, Tel 062 865 80 57, erfolgen. Es werden keine Bestellformulare mehr versandt. Wir bieten einen Hauslieferservice für Deckäste an. Diese werden Ende November geliefert. Der Preis pro Bund beträgt Fr. 30.00. Pro Bund sind 9 bis 12 Weisstannen-Äste enthalten. Reisig-Schläge sind mit dem Brennholzformular ebenfalls zu bestellen. Diese werden bei Gelegenheit zugeteilt. Weitere Auskünfte erteilt: Förster Philipp Küng, Tel 062 865 80 57.

Der Forstbetrieb

 

Gratis Abgabe von Mengendurchflussbegrenzer für Wasserhähne

Gemäss Bundesamt für Energie verbraucht eine erwachsene Person täglich 160 Liter Wasser. Dabei entstehen Kosten für Wasser- und Abwassergebühren. Der Wasserverbrauch lässt sich ohne Komfortverlust durch die Montage eines Mengendurchflussbegrenzers an den Wasserhähnen einfach senken. Mit einem tieferen Wasserverbrauch wird zudem Energie gespart, muss doch alles Wasser in unserer Gemeinde gepumpt werden. Die Energiekommission und die Gemeinde Gipf-Oberfrick unterstützen Sie in Ihren Sparbemühungen. Bis Ende Dezember 2018 können auf der Gemeindekanzlei pro Haushalt zwei leicht montierbare wassersparende Neoperl Cascade Durchflussregler für Wasserhähne kostenlos bezogen werden (solange Vorrat). Machen Sie vom Angebot Gebrauch!

Gemeindekanzlei

 

Seniorenanlass 60plus: Senioren-Träff

Wir laden Sie ganz herzlich zum nächsten Senioren-Träff am Freitag, 26.10.2018, um 14.00 Uhr bis 16.30 Uhr, im Mehrzweckraum des Regos-Schulhauses in Gipf-Oberfrick ein. Wir treffen uns zum Spiele machen, Jassen oder einfach zum gemütlichen Beisammensein. Weitere Senioren-Träff-Daten: 30.11., 28.12.



Datum der Neuigkeit 18. Okt. 2018