Willkommen auf der Website der Gemeinde Gipf-Oberfrick



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Aktuelles

Publikationen

Informationsveranstaltung über künftiges Postangebot in Gipf-Oberfrick

Die Post CH AG veranstaltet am Mittwoch, 14. November 2018 um 19.00 Uhr in der Mehrzweckhalle Gipf-Oberfrick eine Informationsveranstaltung über das künftige Postangebot in Gipf-Oberfrick. Sie sind herzlich dazu Eingeladen, über den aktuellen Stand informiert zu werden. Zudem stellt Ihnen die Post auch mögliche Alternativen für das lokale Postangebot vor. Die Post CH AG freut sich auf Ihren Besuch und bedient Sie gerne nach dem Anlass mit einem Apéro. Der Anlass ist ohne Voranmeldung vorgesehen und ist für jedermann zugänglich.

Gemeindekanzlei

 

Baugesuche, öffentliche Auflage

Folgende Baugesuche liegen vom 08.11.2018 bis 10.12.2018 öffentlich auf der Gemeindekanzlei Gipf-Oberfrick auf:

Bauherr und Grundeigentümer: FS AG, Bahnhofplatz 13, 5200 Brugg AG; Projektverfasser: Lenzin Partner Architekten AG, Hintere Bahnhofstrasse 9A, 5080 Laufenburg; Bauprojekt: Baureklametafel; Ortslage: Parz. Nr. 277, Landstrasse, 5073 Gipf-Oberfrick.

Bauherr und Grundeigentümer: Peter Yvonne, Erben Andreas Peter, Landstrasse 77, 5073 Gipf-Oberfrick; Projektverfasser: Böller Architekturbüro, Grabmatt 552, 5063 Wölflinswil; Bauprojekt: Ausbau best. Wohnhaus; Ortslage: Parz. Nr. 928, Landstrasse 77, 5073 Gipf-Oberfrick.

Einwendungen sind während der Auflagefrist schriftlich und begründet an den Gemeinderat zu richten.

Bauverwaltung

 

Ruineputzete 2018

1989 wurde die Ruine alt Tierstein restauriert. 1990 wurde erstmals eine Ruineputzete durchgeführt. Zu dieser Arbeit finden sich regelmäßig freiwillige Helfer ein. Zur diesjährigen „Ruineputzete“ laden wir alle Interessierten zur Mithilfe ein. Wir treffen uns am Samstag, 10. November 2018 um 09.00 Uhr auf dem Rössliplatz. Werkzeug wird vom Forstbetrieb zur Verfügung gestellt. Nach dem Arbeitseinsatz offerieren wir den Helferinnen und Helfern ein Znüni. Wir freuen uns auf möglichst grosse tatkräftige Unterstützung! Bei allfälligen Fragen wenden Sie sich bitte an Stefan Landolt, Tel: 079 853 85 69.

Die "Schlossverwaltung"

 

Tageskarten SBB

Die Gemeinde Gipf-Oberfrick stellt pro Tag zwei Tageskarten der SBB zu je CHF 43 zur Verfügung. Bis fünf Tage vor dem Reisedatum ist die Reservation den Einwohnern von Gipf-Oberfrick vorbehalten.

Mit der Tageskarte können Sie einen ganzen Tag das schweizerische Schienennetz, sowie Bergbahnen und Schifffahrtsunternehmungen beanspruchen. Nutzen Sie diese Gelegenheit um eine neue Region der Schweiz kennen zu lernen! Die Tageskarten können auf der Homepage www.gipf-oberfrick.ch oder telefonisch bei der Abteilung Finanzen 062 865 80 50 reserviert werden.



Datum der Neuigkeit 8. Nov. 2018