Willkommen auf der Website der Gemeinde Gipf-Oberfrick



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Aktuelles

Publikationen

Rückwärtige Erschliessung Bahnhof Frick

siehe hier

Gemeinderat

 

Grundreinigung Sport- und Mehrzweckhalle

Vom Montag, 15. April bis und mit Donnerstag, 18. April 2019, erfolgt die jährliche Grundreinigung der Sporthalle und der Mehrzweckhalle. Die Hallen bleiben vom Montag bis Donnerstag komplett geschlossen. Wir danken den Vereinen und Benützern für ihr Verständnis.

Schule Gipf-Oberfrick

 

Hinweis zum Betreten von Wiesen und Äckern

Das Betreten von Wiesen und Äckern ist grundsätzlich nicht gestattet, beziehungsweise nur soweit erlaubt, als damit weder eine Beeinträchtigung noch eine Schädigung des Grundeigentums verbunden ist. Aus diesem Grund ist auf das Betreten von Wiesen und Äckern (z.B. Querfeldeintouren, freies Laufenlassen von Hunden oder Reiten über offenes Gelände) insbesondere während der Vegetationszeit vom 01.04.2019 bis zum 31.10.2019 zu verzichten.

Gemeindekanzlei

 

Zinsregelung für die Einkommens- und Vermögenssteuern

Einzahlungen werden auch vor dem 30. April verzinst. Bis 2013 erhielten die Steuerpflichtigen einen Skonto, wenn sie ihre provisorischen Rechnungen bis zum 30. April des Steuerjahrs bezahlten. Einzahlungen vor oder nach diesem Datum lohnten sich nicht. Die aktuelle Regelung will auch Ratenzahlungen fördern. Jede Zahlung vor dem Fälligkeitstermin vom 31. Oktober wird mit einem Zins honoriert. Zudem wird auch für Zahlungen ein Vergütungszins gutgeschrieben, die den definitiven Rechnungsbetrag übersteigen. Offensichtlich übersetzte Einzahlungen werden jedoch zurückerstattet. Für das Jahr 2019 beträgt der Zinssatz 0,1 %. Vergütungszinsen für Vorauszahlungen sind steuerfrei.

Abteilung Finanzen

 

Leinenpflicht für Hunde

Vom 1. April bis 31. Juni 2019 sind Hunde im Wald und am Waldrand an der Leine zu führen (§ 21 der Jagdverordnung des Kantons Aargau). In der übrigen Zeit können Hunde auf Waldstrassen unter direkter Aufsicht ohne Leine geführt werden. Diese Leinenpflicht dient den frei lebenden Tieren zum ungestörten Brüten, Setzen (Gebären) und Aufziehen ihrer Nachkommen. Die Hundehalter werden gebeten, sich an diese Regelung zu halten. Die Wildtiere werden es Ihnen danken.

Gemeindekanzlei

 

Häckseldienst

Am Montag, 01. April 2019, findet eine von der Gemeinde organisierte Häckseltour statt. Anmeldungen nimmt die Gemeindekanzlei, Tel. 062 865 80 40 gerne entgegen. Der Häckseldienst kostet pro angebrochene Viertelstunde Fr. 30.00. Das Häckselgut ist selber zu verwerten.

Gemeindekanzlei

 

Seniorenanlass 60plus: Senioren-Träff

Wir laden Sie ganz herzlich zum nächsten Senioren-Träff am Freitag, 29. März 2019, um 14.00 Uhr bis 16.30 Uhr, im Mehrzweckraum des Regos-Schulhauses in Gipf-Oberfrick ein. Wir treffen uns zum Spiele machen, Jassen oder einfach zum gemütlichen Beisammensein. Weitere Senioren-Träff-Daten: 26.04., 31.05., 28.06., 27.09., 25.10., 29.11., 27.12.

Seniorenrat



Datum der Neuigkeit 26. März 2019