Willkommen auf der Website der Gemeinde Gipf-Oberfrick



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4
Verwaltung und Betriebe

Waldhaus Thierstein

Auslastung
Um dieses Objekt zu reservieren, drücken Sie bitte in die Zelle mit dem gewünschten Tag und Startdatum.

Datum / Zeit   0  1  2  3  4  5  6  7  8  9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23
Mi 18.10.17 bestätigte Reservation
Do 19.10.17 unbenutzt
Fr 20.10.17 unbenutzt
Sa 21.10.17 unbenutzt
So 22.10.17 bestätigte Reservation
Mo 23.10.17 unbenutzt
Di 24.10.17 unbenutzt
  Vorherige Woche Vorherige Woche Nächste Woche Nächste Woche

Jahr:
Monat:

Reservationen werden nur bis Ende des übernächsten Jahres entgegengenommen.

Das „Waldhuus Thierstei“ der Ortsbürgergemeinde Gipf-Oberfrick liegt am Waldrand ausserhalb der Gemeinde am Hang des Thiersteinberges. Es wurde 1979 erstellt und im Jahre 2015 komplett saniert (siehe auch Bericht unter Online-Schalter). Erreichbar ist das Waldhaus sowohl mit dem Auto als auch zu Fuss (ca. 1 Stunde vom Dorfkern). Das Waldhaus bietet Platz für gut 50 Personen. Zum Bräteln und Grillieren sind im Waldhaus ein Cheminée und auf dem Aussenplatz eine Feuerstelle vorhanden. (Achtung: Wenn das Waldhaus vermietet ist, steht der Aussenplatz nur den Mietern zu.)

Ebenfalls stehen Garnituren für ungefähr 50 Personen zur Verfügung, welche zum gemütlichen Verweilen im Freien einladen. Dazu können beim Hauswart des Waldhauses jeweils auch Finnenkerzen erworben werden.

Das Waldhaus ist rollstuhlgängig.

Geheizt wird das Waldhaus mittels Cheminée oder Pelletofen.

Objektadresse  5073 Gipf-Oberfrick
Homepage  http://www.gipf-oberfrick.ch
Zubehör  Die Küche ist ausgestattet mit einem Kühlschrank (mit Gefrierfach), einem Backofen, einem Wasserkocher, einem Geschirrspüler sowie ausreichend Geschirr (80 Personen). Es stehen zwei Nespresso-Maschinen zur Verfügung. Die Kapseln müssen durch die Mieter mitgebracht werden. Weiter stehen 4 Thermoskrüge à je 2 ½ Liter zur Verfügung. Filter und Trichter gehören dabei ebenfalls zur Ausstattung.
Objektregeln  siehe Benützungsreglement
Preise  Grundgebühr Mo - Do Fr. 200.00 und FR - SO sowie an Feiertagen Fr. 250.00 (jeweils inkl. Hauswartentschädigung )
Weiter können gemäss Benützungsreglement folgende zusätzliche Kosten anfallen:
Stundenlohn für zusätzl. Aufwendungen Fr. 40.00,
Holzverbrauch für Cheminéebenützung pro cm des Holzdepots Fr. 1.00, Ersatz bei Geschirrbruch
Reservationszeiten  Das Waldhaus kann an allen Wochentagen reserviert werden. Die Übergabe erfolgt üblicherweise ab 10.00 Uhr am Reservationstag. Die benutzten Waldhausräumlichkeiten und -einrichtungen sind bis am folgenden Tag 9.00 Uhr aufgeräumt und gereinigt dem Hauswart zu übergeben.
Reservationsvorgang  Die Reservation des Waldhauses kann über die Homepage der Gemeinde (www.gipf-oberfrick.ch), telefonisch (Tel. 062 865 80 50) und am Schalter der Abteilung Finanzen erfolgen.
Mit der Reservation wird eine verbindliche Buchung ausgelöst und Sie erhalten in einigen Tagen den Vertrag im Doppel. Wir bitten Sie die unterzeichnete Vertragskopie so schnell wie möglich an die Abteilung Finanzen zu retournieren. Ca. 10 Tage vor dem Reservationsdatum wird der Hauswart betreffend Übergabe mit Ihnen Kontakt aufnehmen.

Bitte beachten Sie:
Der Belegungsplan wird durch die Gemeindeverwaltung Gipf-Oberfrick bewirtschaftet. Sie übernimmt für versehentlich nicht erfolgte Eintragungen und Abweichungen sowie fehlerhafte Ausführungen, Druckfehler und anderes keine Verantwortung und Haftung.
Dokument  Fotos_Grundriss_Zufahrtsplan_Waldhaus.pdf (5202.9 kB)
Benutzungsreglement_Waldhaus_Thierstei_2015.pdf (56.6 kB)
Annullierungsregeln  Stornierungen werden bis 30 Tage vor dem Anlass ohne Kostenfolge vorgenommen. Bei einer späteren Absage muss die Hälfte der Mietgebühr bezahlt werden.
Kontakt  Anja Studer
Kontaktadresse  Landstrasse 43
Telefon  062 865 80 50
Fax  062 865 80 49
Aussenansicht Waldhaus
zur Übersicht