Kopfzeile

Inhalt

Sanierung Oberes Schulhaus

Oberes Schulhaus

Im November 2019 hat die Gemeindeversammlung einem Kredit von 4.3 Mio. Franken für die Sanierung des Oberen Schulhauses zugestimmt. Vorgesehen ist eine Komplettsanierung der gesamten Gebäudehülle, die Erneuerung der meisten Anlagen, Installationen und Oberflächen sowie ein rollstuhlgängiger Zugang mittels Aussenlift an der Südwestfassade. Zudem wird die Südseite des Dachs mit einer Photovoltaikanlage versehen. Im 2020 fand die gesamte Projektierung und Baugesuchsauflage statt. Ein Schulraumprovisorium mit mehreren Containern auf dem Hartplatz wurde erstellt. 

Rund ein Jahr von April 2021 bis April 2022 haben die Sanierungsarbeiten gedauert. 

Der Gemeinderat bedankt sich bei allen Betroffenen und Beteiligten für das Verständnis der mit den Bauarbeiten entstandenen Immissionen.

 

Einweihungsfeier Sanierung Oberes Schulhaus

Das frisch sanierte «neue» Obere Schulhaus freut sich, dass die Schulkinder seit Ostern wieder den Unterricht in den neuen Räumlichkeiten besuchen können. Die Sanierung wurde erfolgreich abgeschlossen. Am Samstag, 4. Juni 2022, von 10.00 – 12.00 Uhr stehen die Türen des Oberen Schulhauses für alle offen. Um 11.00 Uhr erfolgt im gedeckten Vorraum des Schulhauses ein kleiner Festakt. Nutzen Sie die Gelegenheit, die Räumlichkeiten von innen zu bestaunen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Gemeinderat und Baukommission

Dokumente

Name
2021_Sicherheitskonzept_Sanierung_Oberes_Schulhaus.pdf Download 0 2021_Sicherheitskonzept_Sanierung_Oberes_Schulhaus.pdf
2022_Bericht_Sanierung_Oberes_Schulhaus_Stand_der_Arbeiten_Marz.pdf Download 1 2022_Bericht_Sanierung_Oberes_Schulhaus_Stand_der_Arbeiten_Marz.pdf